Geschäftsmann

Wechsel in die PKV: Die Voraussetzungen in 2016

Der Wechsel von den Gesetzlichen Krankenversicherungen in das System der privaten Krankenversicherungen ist 2016 einfacher als in den Vorjahren. Zwar liegt die Jahresentgeltgrenze (JAEG), die Arbeitnehmer für einen Wechsel überschreiten müssen, höher als noch...
Zufriedene Frau

Private Krankenversicherung: Altersrückstellungen beim Wechsel mitnehmen

Im Alter steigt das Risiko ernsthaft zu erkranken. Deshalb bilden die privaten Krankenversicherungen Altersrückstellungen: Der Gesetzgeber möchte mit dieser Maßnahme die Kosten auf einem konstanten Niveau halten. Bei einem Wechsel der PKV sollten Sie...
Frau und Kind

Wie seine Familienangehörigen in der PKV mitversichern?

Die gesetzliche Krankenversicherungen gestatten unter bestimmten Voraussetzungen die beitragsfreie Mitversicherung vom Ehepartner, den Kindern und sogar den Enkelkindern. Für Mitglieder der (PKV) stellt sich zwangsläufig die Frage, ob es für ein sie ein entsprechendes...
Recherche der Krankenkassenbeiträge

Krankenkassenbeiträge und Zusatzbeiträge in 2016: Die Änderungen im Überblick?

Wie in jedem Jahr haben sich auch zum 1. Januar 2016 erneut Änderungen bei der gesetzlichen Krankenversicherung ergeben. Allerdings sind die Änderungen hinsichtlich der Krankenkassenbeiträge dieses Jahr weit weniger einschneidend und umfangreich wie im...
Selbständiger im Büro

AOK (Wahl-)Tarife für Gründer, Selbständige & Freiberufler im Überblick

Eine freiwillige Mitgliedschaft bei der AOK bietet eine große Zahl an Wahltarifen. Der Haupttarif für Selbständige, Freiberufler und Gründer präsentiert sich abhängig vom lokalen Sitz der Krankenkasse als AOK Plus oder als neutraler AOK-Tarif....
Junger Unternehmer

Welche Krankenversicherung für Unternehmer mit Kleingewerbe?

Unternehmer die ein Kleingewerbe betreiben haben - wie alle Selbständigen - die Wahl, ob sie sich freiwillig gesetzlich krankenversichern oder eine private Krankenversicherung abschließen. Die Entscheidung ist nicht trivial, denn sie hat unter Umständen...
Euro-Münzen Turm

Welche Krankenversicherung für Existenzgründer bei niedrigen Einkünften

Als selbstständig tätiger Existenzgründer haben Sie bei der Krankenversicherung die Freiheit zu wählen. Sie können sich für eine private oder eine gesetzliche Krankenversicherung entscheiden. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile, die abzuwägen sind -...
Säumniszuschlag berechnen

Krankenkassen: Säumniszuschlag bei Nachzahlung der Beiträge

Wer bei seiner gesetzlichen Krankenkasse einen Säumniszuschlag aufgrund von einer Nachzahlung der Beträge zuleisten hatte, musste bis 2014 tief in die Tasche greifen. Eine neue Regelung hatte diese hohen Gebühren nun etwas entschärft. Dennoch...
Erhöhung der Versicherungssumme

Risikolebensversicherung: Dynamik und Nachversicherungsgarantie

Im Zug einer Risikolebensversicherung wird dem Kunden eine Dynamik oder eine Nachversicherungsgarantie angeboten, welche zur nachträglichen Anpassung der Versicherungssumme dienen. Beide Vereinbarungen haben dabei Vorteile und Nachteile, beachtet werden sollten. Was ist eine Dynamik? Beim Abschluss...
Schweiz Deutschland

Private Krankenversicherung für Grenzgänger in der Schweiz

Wie verhält es sich mit einer privaten Krankenversicherung für Grenzgänger, die in der Schweiz arbeiten? Welche Möglichkeiten gibt es hinsichtlich privater Zusatz- und Vollversicherungen? Ein Einblick in die Regelungen und Möglichkeiten der Versicherungsysteme. Leben in...